Öffnungszeiten

Saison 2022
08. Juni - 31. Oktober
Mittwoch bis Freitag
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag
11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntag
11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 

Im Winter bleibt die Höhle zum Schutz der überwinternden Fledermäuse generell geschlossen.

Für alle Besuche des Hohle Fels gilt die Besucherordnung!


Eintrittspreise

Regulär 4,50€
Kinder/Jugendliche (7 - 17 Jahre) 1€
Ermäßigt 
(mit aktuellem Ausweis: Schüler, Studierende, Behinderte; Teilnehmer einer Führung)  
3€

 

Gilt auch bei bestellten und öffentlichen Führungen! 
 

Führungen

Der Hohle Fels ist eine große Höhlenhalle und damit ein einziger Klangraum. Da wir Ihnen ein ungestörtes Erlebnis der Höhle und der Erklärungen Ihres Höhlenführers bieten möchten, kann zu einer bestimmten Zeit nur eine Führungsgruppe in der Höhle sein. Aus diesem Grund gibt es bei Führungen naturgemäß die Einschränkung, dass wir pro Stunde nur eine Führung annehmen können. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis. Danke!

 

Gruppenführungen:

Wenn Sie mit einer Gruppe bis maximal 25 Personen den Hohle Fels besuchen und eine eine gesonderte Führung wünschen, bieten wir werktags Führungen durch Höhlenführer an. Diese Führungen müssen vorab bei der Stadtverwaltung Schelklingen angemeldet werden ( siehe unten). Bei diesen vereinbarten Führungen wird eine Führungsgrundgebühr von 40.- € je Besuchergruppe zuzüglich zu den Eintrittspreisen verlangt. Weiter Einzelheiten finden Sie hier.

 

Öffentliche Führungen:

Die öffentlichen Führungen richten sich ausdrücklich an Einzelbesucher, nicht an organisierte (Bus)Gruppen. Für diese bieten wir nachstehend Gruppenführungen an. Die Höhlenführer sind berechtigt, organisierte Gruppen bei öffentlichen Führungen abzuweisen! 

In der Saison 2022 bieten wir öffentliche Führungen jeden Samstag um 11:15 Uhr und in den baden-württembergischen Ferien zusätzlich mittwochs um 16:00 Uhr an.

Preis: 4.- € zuzügl. zum Eintrittspreis

 


Anmeldung für Führungen

Stadtverwaltung Schelklingen

Vorzugsweise über unser Anmeldeformular.

oder:

Tel. (0 73 94) 248 - 17

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Führungen sind ab einer Gruppengröße von 10 Personen möglich.

Führungen müssen ausschließlich über die Stadtverwaltung Schelklingen an- bzw. abgemeldet werden. Sie sind zugelassenen Höhlenführern vorbehalten! Ob eine Führung zum gewünschten Zeitpunkt möglich ist, hängt von der Verfügbarkeit der Höhlenführer ab und davon, ob zeitgleich nicht bereits eine Führung angemeldet ist. In diesem Fall erhalten Sie einen Ersatztermin angeboten. Eine direkte Anmeldung bei den Höhlenführern ist nicht möglich! Sollten sich kurzfristig Änderungen bei der Führungszeit ergeben, kontaktieren Sie bitte unverzüglich den jeweiligen Höhlenführer telefonisch!

Rechtlicher Hinweis:

Die Anmeldung zu einer Gruppenführung ist die verbindliche Bestellung einer Leistung. Sie erfolgt deshalb unter temporärer Speicherung der Kontaktdaten der verantwortlichen Person(en). Sollte eine Gruppe ohne rechtzeitige Abmeldung (während der oben angegebenen Dienstzeiten und mindestens 48 Stunden im Voraus) nicht zur Führung erscheinen, wird die Führungsgrundgebühr in Höhe von 40.- € trotzdem fällig. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 


Wichtige Hinweise

Der Hohle Fels ist eine Naturhöhle! In der Höhle ist es kühl ( 8 °C), feucht und dämmerig. Feste Schuhe und ggf. warme Kleidung sind ein Muss. Die Wege für Besucher sind befestigt, können jedoch rutschig sein und haben kein Geländer. Eine kleine Taschenlampe oder das Handy zum Ausleuchten des Weges kann nicht schaden. Auf gar keinen Fall dürfen Sie im Interesse Ihrer Sicherheit und des Denkmalschutzes die Wege verlassen. Der Grabungsbereich und die abgesperrten Höhlenteile dürfen NICHT betreten werden. Während laufender Grabungen dürfen keine Bild- und Tonaufnahmen angefertigt werden. Hier können Zuwiderhandlungen rechtliche Konsequenzen haben.

 

Im Gegensatz zu vielen anderen Höhlen ist der Hohle Fels auch mit dem Rollstuhl oder bei eingeschränktem Gehvermögen besuchbar. Selbstverständlich sollte der letzt genannte Personenkreis die steilen Wege der großen Höhlenhalde nicht benutzen.

Hunde dürfen aus Gründen der Besuchersicherheit und Hygiene NICHT mit in die Höhle genommen werden.

Rauchen ist in der Höhle zum Schutz der Höhlentiere (u.a. Fledermäuse) strikt verboten!

Fotos für private Zwecke (Erinnerungsbilder) sind erlaubt.

Filmaufnahmen und Bildreportagen in der Höhle bedürfen der vorherigen! schriftlichen Genehmigung durch die Stadt Schelklingen. Bei Höhlenkonzerten und im Bereich laufender Ausgrabungen sind Ton- und Bildaufnahmen nicht erlaubt.

 

 


Höhlenkonzerte 

Im Hohle Fels fanden vor der Corona-Pandemie mehrmals im Jahr die beliebten Höhlenkonzerte statt. Auf Grund des Welterbe-Status gelten inzwischen erweiterte Schutzauflagen, die größere Veranstaltungen in der Höhle nicht mehr zulassen. Höhlenkonzerte wird es daher nicht mehr geben! Bitte sehen Sie von Anfragen  bei der Museumsgesellschaft oder bei der Stadt Schelklingen / Tourismusbüro ab. Danke!