Back to Top
 
 
 

VISION: Christoph Haas mit Gästen; Hohle Fels, 16 Uhr

Kategorie
Konzerte
Datum
21. September 2019 16:00
Samstag, 21. September, 16 Uhr
Hohle Fels, Schelklingen

Vision: Christoph Haas, Gabriele Dalferth, Banda Maracatú im Hohle Fels 

Im Hohle Fels (UNESCO-Weltkulturerbe) entstanden vor mehr als 40 000 Jahren die ersten Musikinstrumente der Menschheit. Christoph Haas, Pionier zeitgenössischer archaischer Musik, geht gemeinsam mit der Flötistin Gabriele Dalferth und Banda Maracatú auf die Suche nach den Ursprüngen der Musik. Schamanentrommeln und Rasseln, Muschelhörner und Musikbögen begegnen eiszeitlichen Flöten aus Mammutelfenbein, Rentier- und Schwanenflügelknochen. In der einzigartigen Akustik der großen Höhle entfalten die archaischen Klänge eine unerhörte Faszination. Eine von Utz Pampel meisterhaft gestaltete Lichtinstallation leuchtet den Höhlendom sublim aus.

Kartenvorverkauf: 

  • RESERVIX : Normalpreis: 21.- €     Familienkarte: 46.- € (Die Familienkarte gilt für 2 Erwachsene und Kinder ab 6 bis einschließlich 14 Jahre.)
  • Am Schalter der örtlichen Banken: Normalpreis: 20.- €     Familienkarte: 44.- € 

Abendkasse vor der Höhle: Normalpreis: 20.- € Familienkarte: 44.- € 


KEINE Kartenbestellung bei der Museumsgesellschaft oder der Stadtverwaltung Schelklingen möglich!


Einlass ca. 15 Minuten vor Konzertbeginn. Nach Konzertbeginn kein Einlass!

Bewirtung: Vor der Höhle durch den Brauchtumsverein Schelklingen.

Parken: Nur auf dem Parkplatz "Hohle Fels", wenige Minuten ebener Fußweg zur Höhle; keine direkte Zufahrt zur Höhle!

Wichtige Informationen:

Der Hohle Fels ist gut zugänglich, im unteren Bereich auch für Rollstuhlfahrer. Die Höhle zeichnet sich aus durch eine phantastische Akustik, aber sie ist kein Konzertsaal: Stühle stehen nur in sehr begrenztem Umfang zur Verfügung. Es empfiehlt sich, eine gepolsterte Sitzunterlage oder einen Campinghocker/Klappstuhl mitzubringen! In der Höhle ist es feucht und 8 bis 10 Grad kühl. Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung (Pulli/Anorak) sowie an Schuhe mit Profilsohle. Aus Sicherheitsgründen dürfen keine Rucksäcke/Taschen, auch keine Speisen/Getränke in die Höhle mitgenommen werden. Bild- und Tonaufnahmen sind nicht erlaubt! Für Kinder unter 6 Jahren sind die Höhlenkonzerte nicht geeignet.

Die Konzerte dauern ca. 75 Minuten. Sie finden bei jedem Wetter statt. Im Anschluss können die Besucher das Erlebnis am Lagerfeuer ausklingen lassen. Für Verpflegung vor Ort ist gesorgt.